WOHLERGEHEN – EIN LEBENSGEFÜHL, DAS ES NICHT ZU KAUFEN GIBT

„Tag für Tag ein guter Tag“ – dieses Buch des Zenmeisters Kodo Sawaki schickte mich auf die Suche nach der Antwort auf die Frage „Was macht einen guten Tag aus?“.

Egal ob beim Teetrinken an meinem Küchentisch, beim Laufen an der Isar, bei geselligen Abenden mit Freunden, beim Schreiben oder beim Besuch von Museen und Theaterstücken wurde diese Frage mein treuer Begleiter. Die Antworten waren Inspiration für diesen Blog.

wohlergehen steht für die Momente im Leben, die ein Freund meiner Kindheit – Winnie Pu –  mit den Worten beschreibt: „Man spricht es nicht aus, man fühlt es“. Die Dänen haben dafür ein eigenes Wort „Hygge“. Momentan ist es in aller Munde, kommt ursprünglich aus dem Norwegischen und bedeutet „Wohlbefinden“.

In meinem Blog wohlergehen schreiben wir über:

Wohlfühlen

Begegnungen

Gedankengut

Papier & Stift

Gelesen

und viele andere kleine, aber besondere Dinge des Alltags.

 

Dabei lautet unser Motto:

„Tag für Tag ein guter Tag“.

Catharina Niggemeier ist Inhaberin einer PR-Agentur mit über einem Dutzend Kunden, für die sie auf Terminen, am Telefon und per Mail ständig im Einsatz ist. Umso wichtiger sind für sie Momente der Muße zum Regenerieren. Hält sie sich in München auf, geht die Mutter von zwei Söhnen morgens mit ihrer Australian Shepherd-Hündin Lotte an der Isar laufen. Und wann immer möglich, ist sie in den Alpen beim Bergsteigen. Andere Fixpunkte, um ihre Batterien wieder aufzuladen, sind regelmäßig Yoga-Sessions und gesundes Essen, fast immer vegetarisch oder vegan.

 

Klar gesprochen

In Blogposts von wohlergehen tauchen ab und an Kunden von creative navigation auf. Warum? Ich habe das Glück, für Kunden zu arbeiten, die mich begeistern, die meiner Lebensphilosophie entsprechen. Damit sie für den Leser klar erkenntlich sind, werde ich diese Blogposts mit der Abkürzung creative navigation (cn) kennzeichnen. Ich bekomme für die Erwähnung weder Honorar noch Sachleistungen. Motivation, um darüber zu schreiben, ist meine Begeisterung für den Ort oder das Thema.

Blogposts von wohlergehen, die mit Unterstützung von zur Verfügung gestellten Produkten oder Reisen entstehen, werden klar gekennzeichnet.