Andrea Tichy: Lebendiges Wasser – Quell der Gesundheit

Dieses Buch handelt von der Heilkraft lebendigen Wassers und den vielfältigen Einsatzbereichen der Wasserapotheke. Es war die Begegnung mit Johann Abfalter, dem Pionier des lebendigennWassers, die uns zu diesem Buch inspiriert hat. Seine schiernunglaublichen Berichte über die Kräfte lebendigen Wassers haben uns neugierig gemacht. Mit journalistischem Spürsinn und professioneller Recherche sind wir jeder sich uns bietenden Quelle nachgegangen und haben Experten befragt. Unser Ergebnis: Im lebendigen Wasser liegt der Schlüssel für Gesundheit und Wohlbefinden.

Andrea Tichy

Lebendiges Wasser ~

Quell der Gesundheit
Die Wasser-Apotheke mit
 200 Seiten
Format 17 x 23,5 cm

ca. 180 farbige Fotografien

Quell Edition

ISBN 978-3-9812667-0-2

Preis: 19,90 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Resilienz: Die Reise zur eigenen Stärke

Gerade in der Corona-Krise, die sicherlich noch länger unser Leben begleitet, ist Resilienz, die psychischen Widerstandsfähigkeit,  wichtig im Umgang  mit der herausfordernden Zeit. Resilienz ist erlernbar Wie ist es möglich, sie aufzubauen und wie kann Yoga diesen Prozess stärken? Manche Menschen haben aufgrund ihrer Kindheit ein gutes Fundament. Doch das Besondere ist: Resilienz ist erlernbar – //

Read More

Kranzbach-Feeling at home

(cn)Es ist ein Sehnsuchtsort für mich, ein Ort des Schreibens und Lesens, der Meditation und Yoga, ein Ort der Ruhe und der Bewegung. – noch ist das Hideaway oberhalb von Garmisch-Partenkirchen geschlossen. Bis zur Wiedereröffnung sorgen zwei Mitarbeiter mit Tipps für „KRANZBACH-Feeling at home“ Im stilvollen Meditation House des japanischen Star-Architekten Kengo Kuma innehalten und //

Read More

Meisterwerke einer uralten Kultur – „Murals of Tibet“

Es ist groß, schwer und einzigartig. Eine Kostbarkeit und ein Juwel der Buchkunst – „Murals of Tibet“. Mehr als ein Jahrzehnt lang war der Fotograf Thomas Laird kreuz und quer durch das Hochland von Tibet unterwegs, um die buddhistischen Wandgemälde des Landes zu fotografieren. Seit 1972 erforscht er die Kunst, Kultur und Geschichte des Himalajas. //

Read More